Neubauprojekt Parkviertel Zentral und ruhig zugleich. Wohnen mit Komfort.

Eine neue Wohn-Oase wächst nur einen Steinwurf vom Riebeckpark entfernt. Modernes Generationenwohnen in jeder Hinsicht. Komfortabel und mitten in der Stadt.

Gemeinsam mit der BWG Halle-Merseburg e.G. revitalisiert die Stiftung das Quartier Bugenhagenstraße und plant in den nächsten Jahren auf über 7.000 Quadratmetern, mehr als 80 Seniorenwohnungen von 45 bis 118 Quadratmeter in zwei Bauabschnitten zu errichten. Alle individuell gestaltbar, auf modernstem energetischem Niveau. Jede Wohnung ist dabei ebenso hell und barrierefrei, wie das gesamte Wohnumfeld. Und vorgerüstet, um sie später nach Ihrem Bedarf mit Hilfsmitteln baulich zu komplettieren. Ein Platz zum Leben, wie geschaffen dafür, dass Sie sich darin wohlfühlen und den Alltag bewältigen. Bezahlbar auch für Alleinstehende.

Wir bauen für Sie: 1. Etappe bis Dezember 2019

Der Hausbestand in der Bugenhagenstraße wird durch drei neue Gebäude (Hausnummer 6, 7 und 9) mit insgesamt 34 barrierefreien Wohnungen erweitert.

Hier finden Sie die Exposés der einzelnen Wohnungen.  

Planungsstand 2. Etappe: Zu einem späteren Zeitpunkt sind für die 2. Etappe ein Atriumhaus mit weiteren 48 barrierefreien Wohnungen, eine ambulant betreute Wohngemeinschaft, bedarfsorientierte medizinische und mietbegleitende Servicedienste im Erdgeschoss sowie eine Tagespflege geplant. Zudem ist ein Café angedacht. Genauer Baustart ist derzeit noch offen. 

Sind Sie neugierig geworden? Dann sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne. Persönlich bei einer Tasse Kaffee oder Tee.