Aktuelle Besuchsregelungen

Stand: 30.09.2022

Die in unseren Einrichtungen lebenden Senioren und Menschen mit Behinderungen gehören aufgrund ihres Alters, der alterstypischen Vorerkrankungen bzw. ihrer Handicaps zur Corona-Risikogruppe. Bitte beachten Sie daher unsere aktuellen Besucherregelungen, die wir immer tagesaktuell auf den Prüfstand stellen und bei Änderungen umgehend anpassen. Diese richten sich nach der aktuellen Eindämmungsverordnung des Landes Sachsen-Anhalt. Die komplette Verordnung finden Sie unter folgendem Link: coronavirus.sachsen-anhalt.de/amtliche-informationen/.  

Ab 1. Oktober 2022 gelten in unseren Einrichtungen folgende Maßnahmen:

  • Beim Betreten unserer Einrichtungen setzen Sie bitte eine FFP2-Maske auf, die während des gesamten Aufenthaltes zu tragen ist.
  • Gleich über welchen Impfstatus Sie verfügen, es gilt: nur noch Zutritt mit Testnachweis.
  • Sie können uns vor dem Besuch einen tagesaktuellen Test (eines zertifizierten Anbieters) vorweisen oder sich – wie bis zum Frühsommer üblich – wieder bei uns vor Ort testen lassen. Auf Wunsch stellen wir Ihnen ein entsprechendes Zertifikat dafür aus.
  • Dafür öffnen wir wieder die kleinen Testzentren in unseren Häusern zu folgenden Zeiten:
    - Altenpflegeheim Akazienhof: Mo bis Fr, 8 bis 16 Uhr; Sa und So, 13 bis 16 Uhr
    - Altenpflegeheim Riebeckpark: Mo bis So, 9 bis 16 Uhr
    - Altenpflegeheim Haus der Generationen: Mo bis So, 10:30 bis 16 Uhr
  • Außerhalb dieser Zeiten müssen Sie den Testnachweis an einer entsprechend zertifizierten Stelle selbstständig beschaffen.
  • Unverändert bleibt: Bitte melden Sie Ihren Besuch telefonisch auf dem Wohnbereich an.
  • Betreten Sie unsere Einrichtungen nicht, wenn Sie Erkältungsanzeichen bei sich feststellen.
  • Beachten Sie die allgemeinen Hygieneregeln.
  • Desinfizieren Sie sich beim Betreten der Einrichtungen die Hände.
  • Halten Sie weiterhin 1,5 Meter Abstand

Hier finden Sie unser aktuell geltendes Besucherkonzept.