Diashow

Gesund & lecker Mit Lukullus durch den Tag

Aromatisch und würzig. Herzhaft und pikant. Kross und lieblich… Was die Küche der Paul-Riebeck-Stiftung anrichtet, ist gesund und lecker. Nicht nur während der kulinarischen Aktionswochen, sondern täglich. Ein Blick in den Jahresplaner zeigt, dass wir Vielfalt großschreiben. Da findet jeder etwas nach seinem Geschmack. Und manchmal geht es hier sogar zu wie im Sterne-Restaurant.

Ein Restaurantbesuch ist immer eine besondere Abwechslung. Das können auch Bewohner und Mieter der Paul-Riebeck-Stiftung genießen, die nicht mehr so mobil sind. Und natürlich deren Familien und Freunde. Im Kreise der Liebsten wird das lukullische Gänge-Menü, das in den historischen Sälen aufgetafelt wird, auf der Zunge zergehen.

Folgende Termine haben wir für Sie geplant:

Restaurant-Abend im Akazienhof, Freitag, 29. März 2019 - abgelaufen
Restaurant-Abend im Riebeckpark, Dienstag, 14. Mai 2019
- abgelaufen
Restaurant-Abend im Akazienhof, Mittwoch, 4. September 2019
- abgelaufen
Restaurant-Abend im Riebeckpark, Donnerstag, 19. September 2019
- abgelaufen

Restaurant-Abend im Riebeckpark, Freitag, 17. April 2020
Restaurant-Abend im Akazienhof, Freitag, 24. April 2020
Restaurant-Abend im Riebeckpark, Freitag, 18. September 2020
Restaurant-Abend im Akazienhof, Freitag, 25. September 2020

Für die verbindliche Anmeldung bei der jeweiligen Heimleitung beachten Sie bitte die Aushänge in den Häusern.

Kulinarische Aktionswoche 18.–22.02.2019: Vegetarische Gerichte, leicht und lecker

Auf dem Teller: Vegetarische Köstlichkeiten

Das lateinische Wort „vegetus“ bedeutet frisch, lebendig und belebt. Deshalb kommen bei Vegetariern neben pflanzlichen Nahrungsmitteln nur solche Produkte auf den Teller, die von lebenden Tieren stammen. Milch, Eier und Honig beispielsweise.

Fleisch und Fisch, aber auch alle daraus hergestellten Produkte, wie z. B. Gelatine oder Schmalz, gehören nicht in die vegetarische Küche. Mit unserer Aktionswoche treten wir den Beweis an, dass die entsprechenden Gerichte vielfältig, leicht und lecker sind. Guten Appetit! 

Nachmachen erwünscht:

Rezepte zur Aktionswoche – Vegetarische Gerichte

Salat von weißen Bohnen

Tomaten-Brot-Salat

Grüne Gemüsesuppe

Quinoa Tabouleh

Mediterrane Kartoffel-Gemüse-Pfanne

Rote Linsen-Curry mit Süßkartoffeln

Auberginen-Frikassee

Blumenkohl-Schwarzwurzel-Auflauf

Quinoa-Schmarrn mit Erdbeerkompott

Aprikosen-Nuss-Joghurt

Kulinarische Aktionswoche 03.-07.06.2019: Vollwertkost

Auf dem Teller: Gesundes aus der Region

Die Küche der Vollwertkost bevorzugt frische und frisch zubereitete, unbehandelte Nahrungsmittel sowie Vollkornprodukte. Aus medizinischer Sicht ist das eine besonders ausgewogene Ernährung.

Sie basiert vor allem auf saisonalem Obst und Gemüse, Hülsenfrüchten, Getreide und Milch. Und die kommen über kurze Wege aus heimischen Regionen und ökologischem Landbau. Nachhaltig, umweltgerecht und fair gehandelt. Lassen Sie sich die Kreationen unserer Aktionswoche schmecken!

Nachmachen erwünscht:

Rezepte zur Aktionswoche – Vollwertkost

Grieß-Auflauf

Hirsespeise mit Rosinen

Kartoffel-Quinoa-Spinat-Auflauf

Olivencreme

Pasta mit Linsen-Bolognese

Rucola-Avocado-Tomaten-Salat mit Kürbiskernen

Kulinarische Aktionswoche 21.-25.10.2019: Essen wir vor 30 Jahren

Auf dem Teller: Klassiker der Vergangenheit

Ein Toast Hawaii war einst der Gipfel der Genüsse bei launigen Familienabenden. Das Jägerschnitzel punktete als Dauergast in Schulküchen und Kantinen. Und mit Freunden traf man sich in der Broilerbar.

Erinnern Sie sich wie es damals auf den Tellern aussah? Wie vieles hat sich natürlich auch das Essen in den vergangenen drei Jahrzehnten verändert. Wir schauen zurück und zaubern während unserer Aktionswoche alte Klassiker neu. Bestaunen, schmecken und genießen Sie das Essen wie vor 30 Jahren.

Nachmachen erwünscht:

Rezepte zur Aktionswoche – Essen wir vor 30 Jahren

Apfelreis

Jägerschnitzel mit "Feuerwehrsoße"

Junger Weisßkohlsalat

Meerrettich-Schmorbraten

Schmorfleisch mit Zwiebelsoße

Sellerie-Apfel-Suppe